Eltern, die ihre Kinder zum Schuljahr 2020/21 in der Ganztagsschule für Sprachheilförderung anmelden möchten, sollten sich sobald wie möglich mit uns unter 06102/34245 in Verbindung setzen.

Anmeldungen sollten bis zum 15. Dezember 2019 erfolgen, damit Ihr Kind zum kommenden Schuljahr sicher einen Platz in der Friedrich-Fröbel-Schule bekommt. Eine spätere Anmeldung hat ggf. zur Folge, dass Ihr Kind auf einer Warteliste steht oder keinen Platz mehr in einer Klasse erhalten kann.

Die Schülerinnen und Schüler der Vorklasse bis zur Klasse 4 werden nach demselben Lernstoff wie in der Grundschule und im Rahmen der Ganztagsschule im Profil 3 von Montag bis Donnerstag von 8.30 bis 15.30 Uhr und am Freitag von 8.30 bis 13.40 Uhr unterrichtet.

Die Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 und 6 werden nach demselben Lernstoff wie in der Haupt-/Realschule unterrichtet und sind am Montag und Freitag von 8.30 bis 13.40 Uhr und von Dienstag bis Donnerstag von 8.30 bis 15.30 Uhr in der Schule.

Ggf. kann vor oder im Anschluss an die Unterrichtszeit ein kostenpflichtiges Betreuungsangebot bis 17.00 Uhr angeboten werden.

Alle Kinder, die weiter als 2 km von der Friedrich-Fröbel-Schule entfernt wohnen, werden mit Kleinbussen in die Schule gefahren und wieder nach Hause gebracht bzw. können ein Hessisches Schülerticket erhalten. Dies sind für die Eltern kostenlose Angebote.