Liebe Eltern,

die Planungen und Vorbereitungen zum stufenweisen Schulbeginn in der FFS ab dem 18.05.2020 sind nun abgeschlossen:

Die Schüler*innen der 5. und 6. Klassen kommen ab Montag, 18.05.20 zum Präsenzunterricht in die FFS. Seit heute Nachmittag steht fest, dass ab Montag auch die 4. Klässler beschult werden dürfen!

Von den Klassenlehrkräften haben die Eltern der 4., 5. und 6. Klassen bereits Einzelheiten erfahren,

  • wie die Organisation des Unterrichts in der Zeit vom 18.05. – 29.05.20 erfolgt (es werden max. 6-7 Schüler*innen pro Gruppe im Klassenraum mit individueller Pause unterrichtet)
  • wer die Kinder unterrichtet
  • wie lange und wie oft der Unterricht erfolgt (der Unterricht findet zunächst von 8.30 – 11.50 Uhr statt, allerdings NICHT für alle Gruppen gleichzeitig)
  • welche Hygienemaßnahmen im Bus eingehalten werden müssen (Tragen eines Mund-Nase-Schutzes, MNS)
  • welche Hygienemaßnahmen und Abstandsregeln in der FFS gelten und eingehalten werden müssen (siehe Hygieneplan der FFS)

Bitte besprechen Sie mit Ihren Kindern die Abstands- und Hygieneregeln sowie den Hygieneplan der FFS, der unbedingt von ALLEN eingehalten werden muss!

 

Wie geht es weiter?

Ab dem 02.06.2020 sollen nach und nach weitere Jahrgänge tageweise unterrichtet werden. Wir werden die Eltern ab dem 26.05.20 über die Klassenlehrkräfte informieren, nachdem wir mit allen Planungen fertig sind und wissen,

  • wann
  • wie oft
  • welche Klassen (Vorklasse bis 3. Klasse) wieder zum Präsenzunterricht kommen werden.

 

Wir freuen uns über Ihre Rückmeldungen und weitere Ideen!

Für Rückfragen stehen Ihnen die Klassenlehrkräfte und die Schulleitung sehr gerne zur Verfügung!

Herzliche Grüße und bleiben Sie gesund!

Jutta Kruske M.A.